Schmack Biogas Service GmbH
stellt gleich zwei Messeneuheiten auf der EnergyDecentral vor

Gleich zwei Messeneuheiten präsentiert die Schmack Biogas Service GmbH auf der Messe in Hannover. Das Unternehmen der Viessmann Group stellt am Stand in Halle 25 eine revolutionäre Analysenmethode zur Bestimmung des Gasertrags sowie das Rührwerk REMEX® SF für Stahlbehälter vor.

Gasertrag-Sofortanalyse mittels NIR-Spektroskopie – Vorführung am Messestand

Bei Livevorführungen können sich die Besucher am Stand selbst ein Bild von der schnellen und präzisen Messmethode machen. Das NIRS-Schnelltestverfahren ist eine kostengünstige Alternative zur standardisierten Gasertragsbestimmung. In nur 3 Minuten kann das NIR-Gerät den Gasertrag von Substraten schnell und zuverlässig bestimmen. Im Gegensatz dazu dauern herkömmliche Methoden sehr lange und aufwändige Analysen mit einer Versuchsdauer von mindestens 40 Tagen sind üblich.

Freitragendes Rührwerk REMEX® SF auch für Stahlbehälter

Das erfolgreiche REMEX®-Rührwerk wurde weiterentwickelt und ermöglicht erstmals den Einbau in einen Stahlbehälter. Das neue Aufnahmegerüst leitet die Drehmomente des Rührwerkes vollständig in den Behälterboden ab. Ein verstärkter Dichtflanschrahmen verhindert das Austreten von Substrat oder Biogas. Eine Beanspruchung der Behälterwand ist ausgeschlossen.

Es sind keine äußeren Stützkonstruktionen und Betonfundamente erforderlich, was eine problemlose Nachrüstung in Bestandsbehältern ermöglicht. Ein stufenlos höhenverstellbares Traggerüst bietet bei der Montage eine exakte Anpassung an die örtlichen Begebenheiten.

Auch bleibt der Einsatz bei wechselnden Füllständen und somit die Verwendung im Gärrestlager als Vorteil erhalten. Die Antriebseinheiten sind außen und gut erreichbar. Das REMEX® SF bietet somit alle Vorteile auch für Stahlbehälter.

Das Team der Schmack Biogas Service berät Sie gerne auf dem Messestand in Halle 25, Stand E14.

Die Viessmann Group

Die Viessmann Group ist einer der international führenden Hersteller von Energiesystemen. Das 1917 gegründete Familienunternehmen beschäftigt 12.100 Mitarbeiter, der Gruppenumsatz beträgt 2,37 Milliarden Euro.

Mit 23 Produktionsgesellschaften in 12 Ländern, mit Vertriebsgesellschaften und Vertretungen in 74 Ländern sowie weltweit 120 Verkaufsniederlassungen ist Viessmann international ausgerichtet. 55 Prozent des Umsatzes entfallen auf das Ausland.

Schmack Biogas Service

Die Schmack Biogas Service GmbH, Schwandorf, ist einer der führenden deutschen Anbieter im Sektor Biogas. Das Leistungsspektrum umfasst den technischen und biologischen Service, Betriebsführung sowie die Modernisierung von Biogasanlagen. Dabei greift das Unternehmen auf mehr als 20 Jahre Know-how und Erfahrung in der Wartung, Betrieb und Optimierung von Biogasanlagen zurück. Schmack Biogas Service ist ein Unternehmen der Viessmann Group.

Kontakt:
Schmack Biogas Service GmbH
Petra Krayl
Tel: +49 (0) 9431 / 751-285
krlp@viessmann.com
www.schmack-biogas.com

Kontakt

Ansprechpartner

Petra Krayl
Bayernwerk 8
92421 Schwandorf

+49 (0) 9431 / 751-285 Email senden

Bild zum Pressetext

72dpi-24102018-1-1.jpg

Freitragendes Rührwerk REMEX® SF auch für Stahlbehälter

Pressebild 300 DPI (JPG 1 MB)