Erhöhung der Anlagenleistung ohne Umbau des Fermenters

Mit der Zugabe von METHANOS® in Ihre Biogasanlage lässt sich der Biogasprozess gezielt steuern und optimieren. Unterm Strich steht eine deutliche Effizienzsteigerung der Biogasanlage, ohne dass dafür die technischen Gegebenheiten unter großem Aufwand verändert werden müssten.

Substitution von Einsatzstoffen

Die Zugabe von METHANOS® ermöglicht eine teilweise Substitution von herkömmlichen Einsatzstoffen wie Mais und GPS durch schwer abbaubare Substrate wie z.B. Gras oder Festmist. Dies führt in der Folge zu geringeren Einsatzstoffkosten.

Aiterhofen_stage_XL.jpg

Profitieren Sie von diesen Vorteilen:

  • Erhöhung des spezifischen Gasertrags
  • Optimierung der Substrat-Ausnutzung durch Verbesserung des Abbaugrades
  • Deutliche Steigerung der Raumbelastung ohne Vergrößerung des aktiven Fermentervolumens
  • Senkung der Betriebskosten bei gleichzeitiger Erhöhung der Erträge
  • Änderung der Substratmischung möglich