Fermenterheizungen aus Edelstahl

Damit der Gärprozess optimal verläuft, muss die Temperatur im Fermenter einfach regulierbar sein und dauerhaft konstant gehalten werden. Die Wärmeübertragung muss möglichst direkt und kontinuierlich erfolgen. Aus diesen Gründen fertigt Schmack Biogas die Fermenterheizung komplett aus hochwertigem Edelstahl.

Das robuste und langlebige Material garantiert einen zuverlässigen und raschen Wärmeübergang im gesamten Fermenter. Das verkürzt die Aufheizphase und spart Energie.

Im Gegensatz zu Heizungen aus Kunststoff ist es widerstandsfähig gegen organische Säuren und wesentlich störunanfälliger. Die Rückverfolgung der hohen Qualität des Edelstahls wird durch die mitgelieferten Zeugnisse bescheinigt.

Aiterhofen_stage_XL.jpg

Profitieren Sie von diesen Vorteilen:

  • Kurze Aufheizphase generiert schneller Umsatzerlöse
  • Individuelles und effizientes, auf Ihre Anlage abgestimmtes Heizsystem
  • Konstante Temperatur durch große Oberfläche und direkte Wärmeübertragung
  • Erweiterbares System
  • Robustes und langlebiges Material, das widerstandfähig gegen organische Säuren ist