Bereits mehr als 500 Mal in Biogasanlagen installiert

Das wartungsarm konstruierte Rührwerk wird außen auf der Betondecke befestigt. So befindet sich die Antriebseinheit außerhalb des Fermenters und ist für eventuelle Wartungsarbeiten frei zugänglich. Das Rührwerk kann während des Betriebs Ihrer Biogasanlage genau auf die Drehzahl und den Leistungsverbrauch eingestellt werden.

Das Paddelrührwerk eigenet sich ideal für die Durchmischung von Gärsubstraten und Gülle. Durch die stetige und Bakterien schonende Durchmischung werden Sink- und Schwimmschichten weitestgehend vermieden und das Biogas ausgerührt.

Prw-s_stage_XL.jpg

Profitieren Sie von diesen Vorteilen:

  • Wartungsfreies Bodenlager
  • Hohe Rührleistung
  • Robustes und langlebiges Material
  • Stufenlose Drehzahlregelung
  • ATEX-Zulassung (Zone 2)
  • FU-geregelt 

 


Das könnte Sie ebenfalls interessieren: